Atme dich in deine Kraft

Februar 14, 2012 in Alltags-Yoga von Mahashakti Uta Engeln

Innere Freude entfaltenUm ein starkes Gefühl innerer Kraft und Stärke zu entwickeln, …

  1. atme einige Male tief in den weit vorgewölbten Bauch (ja, auch wenns völlig unmodisch aussieht – Bauchatmung hat ganz besondere Wirkungen!),
    -  und -
  2. atme so langsam aus wie dir angenehm möglich ist und stelle dir vor, das du alle deine Gedanken dabei mit ausatmest.
  3. Atme  in dieser Art 3-5 Mal zu jeder vollen Stunde. Wenn die Gefahr besteht das du das vergessen könntest, dann stelle dir einen Wecker (PC, Handy, … ).

Heute abend nimm dir einige Minuten Zeit um darüber nachzudenken was dir diese Übung gebracht hat.

Weitere Übungen die sich ähnlich unauffällig in den Alltag integrieren lassen findest du zB im Online-Workshop “Selbstbewusstsein, Herz und klarer Geist.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:Energie selber machen

Kennst du Menschen die sich auch für die Kraft im Atem interessieren? Dann leite ihnen diesen Beitrag weiter um sie zu inspirieren. Danke dafür! :-)


Wenn du gerne ein kostenloses Ebook und Tipps per Mail mit vielen Tricks und Techniken zur Alltagsbewältigung, eben Yoga im Alltag, erhalten möchtest, dann trage dich in diesen Verteiler ein.

Teilen hilft!

pfeil

   
 
Pinterest