Brahma-Mudra – eine Übung zur Dehnung und Entspannung der Schulter-Nacken-Muskulatur

Teilen hilft!

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrintFriendlyWeitere ... (Klick)

Schulter-Nacken-Verspannungen sind was ganz Unangenehmes! Sie können einen sehr einschränken. Das kenne ich selbst aus leidvoller Erfahrung. Wenn das auch dein Problem ist, dann empfehle ich dir diese kleine Übung täglich zu machen. Sie hilft enorm! Du brauchst dafür nur 3 Minuten und ist überall machbar.

Auch für Chakra-Interessierte ist diese Übung hilfreich, sie hilft Blockaden im Vishuddha-Chakra zu lösen.

Schau dir dieses 6-Minuten-Video zu Brahma-Mudra an, um zu sehen wie du deine Schulter-Nacken-Verspannungen selber auflösen kannst.

 

Weitere Artikel die dich interessieren könnten:

Kennst du Menschen mit Schulter-Nacken-Verspannungen? Dann leite diesen Beitrag per Mail an sie weiter.

Teilen hilft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ja, schicke mir die kostenlosen Heilyoga-Tipps per Mail. (1x wöchentlich)