Brahma-Mudra – eine Übung zur Dehnung und Entspannung der Schulter-Nacken-Muskulatur

Juni 25, 2012 in Schulter-Nacken von Mahashakti Uta Engeln

Schulter-Nacken-Verspannungen sind was ganz Unangenehmes! Sie können einen sehr einschränken. Das kenne ich selbst aus leidvoller Erfahrung. Wenn das auch dein Problem ist, dann empfehle ich dir diese kleine Übung täglich zu machen. Sie hilft enorm! Du brauchst dafür nur 3 Minuten und ist überall machbar.

Auch für Chakra-Interessierte ist diese Übung hilfreich, sie hilft Blockaden im Vishuddha-Chakra zu lösen.

Schau dir dieses 6-Minuten-Video zu Brahma-Mudra an, um zu sehen wie du deine Schulter-Nacken-Verspannungen selber auflösen kannst.

 

Weitere Artikel die dich interessieren könnten:

Kennst du Menschen mit Schulter-Nacken-Verspannungen? Dann leite diesen Beitrag per Mail an sie weiter.

Über Mahashakti Uta Engeln

Nach 18 Jahren im EDV-Business hab ich mich 1999 dem Yoga zugewandt, was schon bald zu einem 9 Jahre währenden Leben als Ashrammitarbeiterin führte. Dort fand ich die Kraft des Yoga, uns im ganz normalen Alltag glücklich sein zu lassen, besonders spannend. Die Entdeckung der Heilkraft des Yoga führte dann dazu, daß ich mich zu 108% auf Yoga eingelassen habe und seitdem davon lebe. So entstand diese Seite. Als Yogatherapeutin und Heilpraktikerin begleite ich viele Menschen, die selbst etwas für sich tun wollen, auf ihrem Weg zu einem schöneren und gesünderen Leben. In den Yogatherapie-Ausbildungen die ich bundesweit gebe, unterstütze ich YogalehrerInnen darin dasselbe zu tun. >>>> Auf http://www.heilyoga.ME kannst du von mir angeleitete Yogastunden und Meditationen downloaden. >>>> Wenn du mich erst mal unverbindlich kennenlernen möchtest, dann verbinde dich mit mir und trag dich in meinen Newsletter ein: http://newsletter.manipura.de/


Wenn du gerne ein kostenloses Ebook und Tipps per Mail mit vielen Tricks und Techniken zur Alltagsbewältigung, eben Yoga im Alltag, erhalten möchtest, dann trage dich in diesen Verteiler ein.

Teilen hilft!

pfeil

   
 
Pinterest