Chakra-Aktiv-Meditation – Reise ins Zentrum deiner Energie

Du suchst Infos zur Yogatherapie-Ausbildung? ☛ hier klicken



Die Chakra-Aktiv-Meditation schaltet deine Energie sofort an!

Damit kannst du dich schnell und komplikationsfrei aus jeder Erschöpfung raus bringen, indem du deine psychischen Energiezentren, deine Chakren reinigst. Du befreist sie von Blockaden, und deine Energie ist wieder frei. Das wirkt sofort! Mach nur einfach diese Meditation, und du bist fit. Es ist absolut faszinierend. Andere werden dich darum beneiden.

Hier gehts zur Chakra-Aktiv-Meditation

Klicken um zur Chakra-Aktiv-Meditation zu kommen

Woher stammt die Chakra-Aktiv-Meditation?

Diese uralten Methoden habe ich selbst viele Jahre lang, zurückgezogen von der Welt, intensivst studiert, erforscht und getestet. Ich habe dafür Sanskrit gelernt und die alten Schriften studiert, Seminare besucht und mit indischen Lehrern gesprochen. Und ich habe alles selbst immer wieder und wieder getestet und ausprobiert. Dabei habe ich erlebt: es wirkt! … und wie.  🙂

In meinen Workshops habe ich diese Methode bereits vielfach weiter gegeben, und die Teilnehmer bestätigen die Wirkung: sie erleben sofort eine intensive Energieentfaltung, zusammen mit einem tollen Gefühl von entspannter Leichtigkeit und Freude.

Selbst nach grossen Projekten, die mich völlig ausgelaugt haben, komme ich mit der Chakra-Aktiv-Meditation sofort wieder in Schwung. Diese Meditation beseitigt wirkungsvoll die Energie-Blockaden, sie reinigt die Chakren. Ich kann trotz des Projekts unmittelbar und entspannt meine Zeit geniessen, mich mit Freunden treffen, aktiv und fröhlich sein.

Warum „Aktiv„?

Aktiv, weil du dich während dieser Meditation bewegst. Du musst nicht still sitzen. Mit einer speziellen Kombination von besonderen Körper-Haltungen (die jeder leicht einnehmen kann, du auch), Hand-Haltungen (Finger-Mudras) und ganz speziellen Energie-Konzentrationen aktivierst du direkt deine Chakren. Das bringt deinen Energiehaushalt in Schwung. Du bist sofort fit und entspannt, mit faszinierender Aussatrahlung.

Wie funktioniert das?

Die ganz besondere Art der Konzentration in Verbindung mit genau diesen Hand- und Körperhaltungen, den Finger-Mudras und Asanas ist das Geheimnis. Das gibts nur hier auf dieser Seite. Die alten Yogis haben diese Methode herausgefunden und überliefert. Sie konnten mit ihrem von Meditation verfeinerten Geist sehen wie das wirkt und haben es noch weiter perfektioniert. Und das wirkt auch bei dir, du must es nur machen. Es ist ganz leicht durchzuführen:

  • Einfache Körperübungen im Stehen, die jeder üben kann, um die Energien zu aktivieren
  • Finger-Haltungen (Mudras) um die aktivierte Energie zum Chakra zu lenken
  • Spezielle Konzentrationen um die Energie anzufachen. Die wirken in diesem Kontext wie der Blasebalg auf Feuer!

Was habe ich davon?

Es ist sowas von Klasse und wirkt sofort: Du wirst entspannt, voller Energie und Freude. Du hast sofort jede Menge Ausstrahlung und faszinierst deine Kollegen und Freunde. Sie werden dein Geheimnis wissen wollen. Probiere es aus!!

Was sind das für Übungen?

Diese ganz einfachen Körperhaltungen, die Mudras und speziellen Konzentrationen stammen aus dem traditionellen Yoga. Sie werden von Yoga-Meistern in Indien gelehrt und sind in uralten Schriften überliefert. Durch ihre spezielle Kombination wirken sie ganz besonders intensiv. Erlebe das Geheimnis dieser ganz besonderen Energie, du must es nur machen. Jetzt!

Du willst mehr über die Zusammenhänge wissen?
Dann lies das Hintergrundwissen zur Chakra-Lehre im Online-Buch über Chakras.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

ChBoo1-9_CD_Pfeil_500x368

Hilfst du uns dieses Wissen zu verbreiten?


Auf Facebook teilen:

 
 

Auf Twitter teilen: - Auf Pinterest pinnen: -


Du suchst Infos zur Yogatherapie-Ausbildung? ☛ hier klicken



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.