Yoga-Sutra I.02 – Yogas cittavrittinirodhah

Du suchst Infos zur Yogatherapie-Ausbildung? ☛ hier klicken



Was ist der absolute Wesenskern des Yoga? Patanjali bringts in seinem zweiten Sutra auf den Punkt – mit 4 Worten!

Das zweite Sutra kennen fast alle, die mit Yoga zu tun haben. Dementsprechend viele Interpretationen gibt es dazu. Die wichtigsten habe ich hier zusammengetragen. Es ist erstaunlich, wie umfassend dieses eine Sutra ist, denn hier findet man die Wurzel der meisten Lebensprobleme und Krankheiten die wir so entwickeln können. Schau selbst.

Weitere Gedanken zum selben Vers

Etwa 5 Jahre nachdem ich dieses Video aufgezeichnet habe, habe ich erneut über diesen Vers meditiert. Dazwischen liegen unzählige Yogatherapie-Ausbildungen und -Wochenenden, die ich gegeben habe. Im Beitrag YS1.2: Gedanken Loslassen kannst du das Ergebnis dieser Meditation nachlesen.

Gedanken-Stille und Gedanken loslassen – nichts brauchen wir heute dringender als das!

Die Abkürzung

Wenn du das Yoga-Sutra des Patanjali zwar interessant findest, aber einen Weg suchst, um vor allem schnell weiter zu kommen, dann ist das hier deine Abkürzung: 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.