3 Schritte: Zur Ruhe kommen leicht gemacht

Du suchst Infos zur Yogatherapie-Ausbildung? ☛ hier klicken



zur Ruhe kommen

3-Schritte, die Gedanken zur Ruhe bringen, stehen für den Einstieg in ein wahrhaft glückliches Leben. Zumindest im Yoga.

Gedanken zur Ruhe bringen – was für ein Anliegen! Sooo schwierig …. ? Nach Patanjali geht das ganz leicht. Du musst nur diesen 3 Schritten folgen. Dann ist das ganze sehr unkompliziert.

Der Weg entfaltet sich beim Gehen.

Jeder kann zur Ruhe kommen!

… indem er diese 3 Schritte geht.

  1. Anfangen – Die Kunst des Anfangs, des ersten Schrittes, ist die schwierigste. Der erste Schritt zu jeder Entwicklung ist der des Beginnens. Im Beitrag YS1.1 – ATHA, JETZT ANFANGEN! findest du den Weg, den Patanjali uns empfiehlt
  2. Loslassen – Im Beitrag Yoga-Sutra des Patanjali 1.2 – Gedanken Loslassen gehts um den nächsten Schritt: die Kunst die Gedanken loszulassen.
  3. Geniessen – Was nach dem Loslassen geschieht, erfährst du in Beitrag YS1.3 – Wunschlos Glücklich!

Die Abkürzung

Wenn du das Yoga-Sutra des Patanjali zwar interessant findest, aber einen Weg suchst, um vor allem schnell weiter zu kommen, dann ist das hier deine Abkürzung: 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.