Slideshow shadow
Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (5/7)

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (5/7)

3. Installiere Ausdehnung Um mit bewusster Ausdehnung zu arbeiten, halte ich es für absolut unerlässlich, dass du jederzeit in der Lage bist eine ungenügende Herzensenergie, fehlende Warmherzigkeit, in eine positive Kraft umzuwandeln und deine eigene Herzensenergie üppig in dein Umfeld zu verströmen, ohne dich dadurch auch nur ansatzweise geschwächt zu fühlen. Im Gegenteil, da die
weiterlesen

Chakra-Yoga zur Stärkung der Zeugungskraft

Chakra-Yoga zur Stärkung der Zeugungskraft

FRAGE zur Spermien-Qualität Gestern kam ein Mann auf mich zu, mit der Bitte ihn zu unterstützen. Er ist seid letztem Jahr glücklich verheiratet, 48 Jahre jung und sie ist 45 Jahre jung. Und der große Wunsch von beiden ist ein KIND. Da es bisher noch nicht “geklappt” hat, haben sich beide jetzt untersuchen lassen. Und
weiterlesen

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (4/7)

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (4/7)

2. Installiere Warmherzigkeit Auch hier spielt die Gruppenemotion eine grosse Rolle. Viele Gruppen – egal ob die Abteilung am Arbeitsplatz, der Verein oder die eigene Familie – sind eher in einem Gegeneinander als einem Miteinander gefangen. Es gilt als cool wenn man den eigenen Vorteil energisch durchsetzt, es spielen sich energieraubende Machtkämpfe ab, man zieht
weiterlesen

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (3/7)

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (3/7)

Deine eigene Intuition weis, wo es lang geht. Folge ihr. Dadurch das du deine Intuition aus ihrer Beklemmung befreist, gewinnst du deine innere Führung zurück, die dich sicher und souverän durch alle Stürme leitet. Deine Intuition weis genau, was die wichtigen Dinge sind, und welche Tätigkeiten du erst mal nach hinten schiebst oder gleich ganz
weiterlesen

Mit Yoga dem Wasser in den Beinen Beine machen

Mit Yoga dem Wasser in den Beinen Beine machen

Es sind oft die ganz einfachen Übungen, die besonders gut wirken. Lass dir Zeit, übe ohne Stress und völlig entspannt. Variiere jede Übung so, wie sie am besten zu dir und deiner aktuellen Verfassung passt. Die Pavanamuktasana-Reihe mobilisiert alle Gelenke im Körper auf sanfte Weise. Der Energiefluss wird angeregt, das zeigt sich durch ein wonnig-sanftes
weiterlesen

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (2/7)

Das Swami-Prinzip für Freude und Glück im Leben (2/7)

Um sich wie Baron Münchhausen und ganz nach yogischer Manier am eigenen Schopf aus dem Schlamassel zu ziehen, gibt es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Prinzipien und Vorgehensweisen, Bücher und Selbsthilfekurse wie Sand am Meer. Da beginnt schon wieder das Problem der Vielfalt. Wer hat die Zeit, das alles auszuprobieren? Der rationale Verstand verlangt ja,
weiterlesen

Über die Freude und das Leben – Videos-&-Texte

Über die Freude und das Leben – Videos-&-Texte

[View the story "Über die Freude, das Leben, und überhaupt" on Storify]

MS (Multiple Sklerose) und Yoga

MS (Multiple Sklerose) und Yoga

FRAGE: Ich bin Yogalehrer und unterrichte seid einigen Jahren. In diesem Zusammenhang ist eine Teilnehmerin an mich herangetreten. Sie ist an MS erkrankt und sitzt im Rollstuhl. Früher hat sie selbst Yoga praktiziert. Welche Übungen kann ich Ihr z.B. gegen Rückenschmerzen empfehlen bzw. welche Meditationen sind in diesem Fall angebracht? ANTWORT: Du kannst mit ihr
weiterlesen

Yoga zur Beruhigung von Nervosität, Unruhe und Angst

Yoga zur Beruhigung von Nervosität, Unruhe und Angst

FRAGE Bei einer Yoga-Teilnehmerin wurde die Schilddrüse operativ entfernt. Sie ist sehr nervös und unruhig und leidet unter Panik-Attacken. Yoga hilft ihr, zur Ruhe zu kommen. Gibt es aus Deiner Sicht Übungen, die sich besonders gut für sie eignen? ANTWORT Die Kombination von Muladhara-Chakra (Angst, Selbstsicherheit) und Vishuddha-Chakra (Schilddrüse, Schulter-Nacken-Themen, …) ist sehr weit verbreitet.
weiterlesen

Mango bringt Freude und Schwung in den Frühling (mit Video)

Mango bringt Freude und Schwung in den Frühling (mit Video)

Seit einigen Tagen bin ich auf die Mango gekommen. Mir gehts irgendwie supergut damit, das ist erstaunlich, was das ausmacht. Ich würd sagen: Die Mango ersetzt die mir die noch fehlende Frühlingskraft! Das hat mich bewogen mal nachzuschauen welche spürbar supertollen Nährstoffe da drin sind, und bin ins Staunen gekommen. Aber lies selbst: …. Hier
weiterlesen