Category Archives: Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken

Kostenloser Email-Kurs: Glücklich leben mit der Weisheit des Raja-Yoga

Mit Raja-Yoga glücklich leben

… kostenloses Email-Abo

3 Schritte: Zur Ruhe kommen leicht gemacht

Konzentration

3-Schritte, die Gedanken zur Ruhe bringen, stehen für den Einstieg in ein wahrhaft glückliches Leben. Zumindest im Yoga. Gedanken zur Ruhe bringen – was für ein Anliegen! Sooo schwierig …. ? Nach Patanjali geht das ganz leicht. Du musst nur diesen 3 Schritten folgen. Dann ist das ganze sehr unkompliziert. Der Weg entfaltet sich beim Gehen. Jeder kann zur Ruhe… Read more »

YS1.3: Wunschlos Glücklich

Konzentration

Wunschlos glücklich – Im Yoga-Sutra lehrt uns Patanjali die besondere Kraft des Zustands der Gedankenstille. Warum ist es so wichtig, wunschlos glücklich zu sein? Wie du diesen Zustand aus dir selbst heraus herbeiführen kannst, und warum er so enorm wichtig ist, daß er von Herrschern oft unterdrückt wird, darüber spreche ich in diesem Text. Yoga-Sutra Vers 1.3 – Die eigene… Read more »

YS1.2: Gedanken Loslassen

      Keine Kommentare zu YS1.2: Gedanken Loslassen
Konzentration

Gedankenkarussel stoppen, Gedanken loslassen, sich von Grübelzwang befreien und abschalten. Hier beschreibe ich, wie ich das mache. Um in die Gedankliche Ruhe zu kommen, muss man loslassen lernen. Wer Gedanken loslassen kann, wer sein Denken abschalten kann, der kommt in den inneren Frieden und kann das Leben geniessen. Patanjali erklärt uns, warum das so wichtig ist, und wie das geht…. Read more »

YS1.1: ATHA – JETZT ANFANGEN!

Konzentration

Anfangen – Die Kunst des Anfangs, des ersten Schrittes, ist die schwierigste. Auch Patanjali widmet sich dieser Kunst. Direkt im ersten Vers seiner Yoga-Sutras beginnt er mit dem Thema: „Anfangen“. ATHA = JETZT » Jetzt hat Patanjali das Wort! Yoga-Sutra Kapitel 1.1 – ATHA अथ योगानुशासनम् ॥१॥ atha yoga-anuśāsanam ॥1॥ JETZT wird Yoga gemacht! Atha heisst Jetzt. Wir schliessen alle anderen Gedanken aus,… Read more »

Yoga-Sutra I.03 – Wozu Stille?

Im dritten Vers des Yoga-Sutra erklärt Patanjali, wozu wir die innere Stille brauchen. Sie ist der Schlüssel zu unserem wahren Wesen. Schau selbst: Weitere Gedanken zum selben Vers Etwa 5 Jahre nachdem ich dieses Video aufgezeichnet habe, habe ich erneut über diesen Vers meditiert. Dazwischen liegen unzählige Yogatherapie-Ausbildungen und -Wochenenden, die ich gegeben habe. Im Beitrag YS1.3: Wunschlos Glücklich kannst du das… Read more »

Yoga-Sutra I.02 – Yogas cittavrittinirodhah

Selbstschutz vor Energievampirismus

Was ist der absolute Wesenskern des Yoga? Patanjali bringts in seinem zweiten Sutra auf den Punkt – mit 4 Worten! Das zweite Sutra kennen fast alle, die mit Yoga zu tun haben. Dementsprechend viele Interpretationen gibt es dazu. Die wichtigsten habe ich hier zusammengetragen. Es ist erstaunlich, wie umfassend dieses eine Sutra ist, denn hier findet man die Wurzel der… Read more »

Yoga-Sutra I.01 – JETZT fangen wir an!

Selbstschutz vor Energievampirismus

Der erste Satz des Yoga-Sutras zeigt deutlich, was man tun muss um Yoga regelmässig zu praktizieren: ATHA! Wie dieser Vers aus Sicht der Yogatherapie aussieht, dazu erfährst du im Beitrag YS1.1: ATHA, JETZT ANFANGEN! mehr. Wie kommst du in die Gedankenstille? Hier gehts zur Übersicht über die 3 Schritte, mit denen jeder seine Gedanken zur Ruhe bringen kann.