Tag Archives: AVIDYA

#14.2 Yoga-Begriffe II: Ekaagrata, Avidya, Kleshas

Ekaagrata, Avidya, Kleshas

In diesem Beitrag erklärt uns Lore Tomalla, was es mit Ekaagrata, Avidya, Kleshas auf sich hat. Durchsetzt mit eingängigen Beispielen ist es wirklich lehrreich, ihren Gedanken zu folgen. Danach kann man die Bedeutung von Ekagrata, Avidya, Kleshas gar nicht mehr vergessen. Ideal für alle Yoga-Fans. #5 – Die Form der fünf Citta-Bhumis ist Ekaagrata, die Zielgerichtetheit des Denkens. Das Gegenteil davon ist… Read more »

#8.4 – Die Lehre der Tattwas

      1 Kommentar zu #8.4 – Die Lehre der Tattwas
Ekaagrata, Avidya, Kleshas

Die Tattwas Mit Hilfe der Gunas entstehen die Tattwas. Dazu gehören: #1 – Die Indriyas Das sind die fünf Sinne: riechen schmecken sehen hören tasten Und die fünf Tat-Organe: Nase Zunge Augen Ohren Haut Manas, das Denkorgan, das die Meldungen wahrnimmt, #2 – Die fünf Vayus Prana Vayu » Lebensenergie Apana Vayu » die Intelligenz, die unbrauchbare Stoffe ausscheidet Udana Vayu » die wahrnehmende Energie,… Read more »

#8.1 – Der geistige Weg – Die Grundsubstanz, Gott, und die Kräfte der Unwissenheit

Ekaagrata, Avidya, Kleshas

Der geistige Weg fragt: Aus was besteht die Welt? Was ist Gott? Welche Methoden der Läuterung kennen wir? Welche Rolle spielt dabei die Meditation? Was ist unter dem geistigen Weg zu verstehen und welche Fragen muss ich für mich klären? Was ist der geistige Weg? Wie komme ich voran? Die Grundsubstanz Es gibt nur eine Grundsubstanz. Wir nennen sie die… Read more »

Yoga-Buch #2 – Was uns Patanjali im Yoga-Sutra wirklich vermittelt

Ekaagrata, Avidya, Kleshas

Im Yoga-Sutra vermittelt Patanjali in seinen berühmten Versen, was das Verhalten einer YogiNi prägt Nachfolgend betrachtet Lore Tomalla die Lehren des Patanjali, den achtgliedrigen Pfad des Yoga-Sutra in Verbindung mit weiteren Aspekten der Yoga-Lehre. Yoga-Sutra: Wie das Verhalten eines Yogi geprägt wird Die philosophischen Überlieferungen gehören verschiedenen Richtungen an. Es ist Nyaya, das Shankhya, es gibt Mimamsa und … Yoga!… Read more »